NAK Deutschland > Struktur

Nationales Antibiotika-Sensitivitätstest-Komitee (NAK)

Das NAK ist das nationale Antibiotika-Sensitivitätstest-Komitee des EUCAST in Deutschland

Struktur des NAK

NAK ist ein unabhängiges Gremium, das aus Fachleuten bzw. den sie entsendenden Einrichtungen / Körperschaften / Fachgesellschaften auf dem Gebiet der Antibiotika-Sensitivitätstestung getragen wird. Gegenwärtig sind Experten aus folgenden Einrichtungen beteiligt:

  • Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM)
    tl_files/nak-deutschland/BfArM Logo.png

  • Bundesverband der Ärzte für Mikrobiologie, Virologie und Infektionsepidemiologie (BÄMI)

    tl_files/nak-deutschland/Logo BAeMI.gif


  • Deutsche Gesellschaft für Hygiene und Mikrobiologie (DGHM)

    tl_files/nak-deutschland/2009 12 01 DGHM-Logo (OO).jpg

  • Deutsche Gesellschaft für Infektiologie (DGI)
    tl_files/nak-deutschland/DGI.png

  • Deutsche Gesellschaft für Pädiatrische Infektiologie (DGPI)
    tl_files/nak-deutschland/DGPI Logo.png
  • Deutsche Vereinte Gesellschaft für Klinische Chemie und Laboratoriumsmedizin (DGKL) 
    tl_files/nak-deutschland/Logo_2012.jpg


  • Deutschsprachige Mykologische Gesellschaft (DMykG)

    tl_files/nak-deutschland/DmykG Logo.jpg

  • Paul-Ehrlich-Gesellschaft für Chemotherapie (PEG)

    tl_files/nak-deutschland/PEG+Schriftzug_4c.jpg

  • Robert Koch-Institut (RKI)
    tl_files/nak-deutschland/RKI.jpg

 


Einen Beobachterstatus ohne Stimmrecht haben:

  • Bundesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (BVL)

  • Bundesministerium für Gesundheit (BMG)

  • Bundesverband der Arzneimittelhersteller (BAH)

  • Bundesverband der Pharmazeutischen Industrie (BPI)

  • Verband der Diagnostica-Industrie (VDGH)

  • Verband der forschenden Arzneimittelhersteller (VFA)


Jede Einrichtung / Körperschaft / Fachgesellschaft stellt max. zwei Delegierte.

Liste der Delegierten (Stand 08. Juni 2018)

  • Dr. Alexandra Clarici, Berlin (BMG)

  • Prof. Dr. Sören Gatermann, Bochum (DGHM)
    Vorsitzender

  • PD Dr. Beniam Ghebremedhin, Wuppertal (DGKL)

  • Dr. Beatricé Grabein, München (PEG)

  • Dr. Thomas Grüger, Bonn (BfArM)

  • PD Dr. Axel Hamprecht, Köln (DMykG)
    Stellvertretender Vorsitzender und Sekretär

  • Dr. Martin Kaase, Bochum (DGHM)

  • Dr. Heike Kaspar, Berlin (BVL)

  • Dr. Ulrich Knauf, Nürtingen (VDGH)

  • Prof. Dr. Winfried Kern, Freiburg (DGI)

  • Prof. Dr. Michael Kresken, Rheinbach (PEG)

  • Dr. Elmar Kroth, Bonn (BAH)

  • Prof. Dr. Oliver Kurzai, Jena (DMykG)

  • Sibylle Matz, Bonn (BfArM)

  • Prof. Dr. Andreas Müller, Bonn (DGPI)

  • Prof. Dr. Mathias W. R. Pletz, Jena (DGI)

  • Dr. Sven Schimanski, Bayreuth (DGKL)

  • Dr. Detlef Storm, Heidelberg (VDGH)

  • Dipl.-Med. Roswitha Tauchnitz-Hiemisch, Leipzig (BÄMI)

  • Dr. Boris Thurisch, Berlin (BPI)

  • Dr. Jürgen Wallmann, Berlin (BVL)

  • Judith Weigel, Berlin (VFA) / Marijke Ehlers, Berlin (VFA)

  • Prof. Dr. Guido Werner, Wernigerode (RKI)

  • Dr. Antina Ziegelmann, Berlin (BMG)

  • Dr. Stefan Ziesing, Hannover (BÄMI)